Summertime & Roadtrips

Liebe Kunden, Partner und Follower,

während das 21unity Marketing sich eine kleine Sommerpause gegönnt hat, war die Geschäftsführung on the road und hat mit mir ein paar tolle Eindrücke vom ISC Hamburg und den Allnet ITC Solutions Days geteilt. Anja und Yogi waren unterwegs und haben das 21unity Portfolio mit Fokus auf unsere OpenPOWER Hardware vertreten und auf den Events mit vielen alten und neuen Kontakten über die Zukunft im Rechenzentrum gesprochen.

ISC Hamburg 29.05. bis 02.06.2022 im CCH Congress Center Hamburg

Auf der ISC kamen an den Fachausstellertagen vom 30.05. bis 01.06. über 100 Aussteller und 3000 Besucher zusammen, um über das Thema High-Performance Computing zu sprechen. Die Messe ISC Hamburg ist die International Supercomputing Conference und Europas führende Konferenz und Ausstellung für High Performance Computing, Networking, Storage, High Performance Data Analytics und AI/Machine Learning.

Trotz des hohen Eintrittspreises von 475€ p.P. war die Messe durchaus gut besucht und es waren alle namhaften Hersteller wie Intel, Lenovo, AMD, Atos, HP, Inspur, Super Micro, Fraunhofer, Gauss Centre for Supercomputing, Microsoft und AWS vertreten. Als einziges Unternehmen mit OpenPOWER Technologie im Portfolio war die 21unity vertreten. Obwohl es einen immer größeren Bedarf an hoch performanten Servern im Data-Center Umfeld gibt, scheint es aktuell wenig an Neuerungen am Markt zu geben und es wirkt als wenn die Branche unter HPC nur leistungsfähige Grafikkarten und Wasserkühlung versteht.

Es gibt aber inzwischen viele Themen, die über den Tellerrand der reinen Hardwareebene hinaus zu finden sind und nicht unbedingt immer nur etwas mit Leistungssteigerung zu tun haben. Dies sind zum Beispiel Nachhaltigkeit, Interconnectivität, Leistung pro Rack/Core, Digitale Souveränität, oder digitale Transformation durch eine strategische Zusammensetzung von Hard- UND Softwaretechnologien (Container, Software Defined Storage, Security, Plattformen usw.), um ganzheitliche IT-Konzepte zu bilden und diese den Kunden auch je nach Bedarf als reine Services bereit zu stellen.

Es scheint, als ob wir uns langsam von den Coronabeschränkungen lösen, da zwar am Eingang Masken ausgegeben wurden, diese aber nur von wenigen Teilnehmern auch getragen wurden. Besonders hervorzuheben war die exzellente Kaffeeversorgung durch den Barista der Bar Devils und die am Montag ausgegebenen wiederbefüllbaren Wasserflaschen, um die Flüssigkeitszufuhr der Teilnehmer zu sichern.

Alles in Allem war die ISC Hamburg ein interessantes Branchentreffen mit guten Möglichkeiten zum Networking und für uns bei 21unity eine super Chance zu zeigen, dass auch im HPC-Raum auf jeden Fall Bedarf vorhanden ist, um neue Technologien und Lösungen platzieren und die digitale Transformation durch neue Konzepte zu den Unternehmen und Kunden zu bringen. Wir freuen uns im Nachgang schon auf viele interessante und weiterführende Gespräche über unsere OpenPOWER basierte Hardware und unsere Kollaborationsplattform 21unity Cloud und unser ERP System 21pro.

Allnet ICT Solution Day am 01.06.2022 in Schloss Nymphenburg

Am 01.06. kamen die wichtigsten Hersteller aus den Bereichen UCC, Enterprise Networks, Wireless, IoT, IT Security, Video Surveillance, LED, Maker und Education zusammen, um in spannenden Vorträgen über Neuigkeiten aus den jeweiligen Bereichen zu berichten. Die Veranstaltung fand im Hubertus-, Orangerie- und Johannissaal im Orangerietrakt von Schloss Nymphenburg statt.

Spannende Vorträge (2 Vortragsräume mit paralleler Agenda) gab es zu den Themen:

  • Managed Services
  • IoT
  • SaaS
  • Wi-Fi
  • IT Security
  • 5G
  • Test & Measurement
  • PoE Lightning
  • AI
  • Deep Learning
  • Digital Transformation

Der Ausstellungsraum war bestens gefüllt mit Anbietern von Telekommunikationsanlagen, Surveillance Geräten und Sicherheitsexperten. Kudos gehen an Anja und Yogi, die um 4 Uhr morgens bereits auf der Autobahn waren, um pünktlich am Event teilzunehmen und sich mit unseren 21unity Partnern Allnet, Clavister, Yubico und Ruckus endlich nach langer Zeit auch mal wieder in Person austauschen zu können.

Doch nicht nur die Vorträge waren informativ und spannend, sondern es war auch bestes Wetter in einer super Location mit richtig toller Organisation. Das Fazit von Anja und Yogi war: „Das war uns das aufstehen zu so einer unchristlichen Uhrzeit definitiv wert“

Auf dem Foto zu sehen sind: Allnet, Clavister, Ruckus und 21unity sowie als special guest das Maskottchen von Ruckus: der Hund.

Das war auf jeden Fall schon mal ein fulminanter Start in die Sommersaison 2022 und wir freuen uns schon auf viele weitere Termine, Events und Treffen in diesem Jahr. Folgt uns hier auf dem Blog, auf unserer Homepage unter https://21unity.de/, unserer LinkedIN Page und unserem Twitter Channel für weitere Infos rund um 21unity, OpenPOWER und weitere spannende Themen aus der Tech-Branche.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.